Unsere neue Wohnung und wie wir sie gefunden haben

Da ist sie – meine erste richtige, neue Wohnung. Heute zieh ich um – nach eineinhalb Jahren (mit 6 Monaten Pause in Hamburg) in einer 6er-WG in Stuttgart-West. Raus aus meinem winzigen, 9 Quadratmeter-Zimmer mit Dachschrägen auf zwei Seiten, das wunderschön und gemütlich und hell und unfassbar klein und einengend war. Kein Bett mehr unter dem Dachschrägenfenster, wodurch man beim Einschlafen und Aufwachen den Himmel, die Sonne, die Sterne sieht und den Regen hört, aber auch kein 40-Grad-Backofen-Feeling mehr im Sommer. Das war jetzt die ultimative Studentenwohnung, mit meinen Nudeln und Reis im Flurschrank eingequetscht, einem Bad und einem Herd für sechs Leute und fünfunddreißig Paar Schuhen vor der Tür.

Jetzt kommt was Neues –  und ich platze vor Glück. Seit ein paar Monaten drüber geredet mit meiner liebsten WG-Mitbewohnerin, Lifebuddy-in-Crime und eine meiner besten Freundinnen Carina, dass wir ja eigentlich mal was eigenes suchen könnten, alle Apps auf dem Handy gehabt, alle Augen offen gehabt. Aber ja, wie es so ist, Wohnung suchen, oder eher finden, in einer Großstadt, mit unseren Traumvorstellungen wie Parkett und Altbau und drei Zimmern und zentral und wenns geht auch noch Balkon … yes, unmöglich. Fast. Wochenlang gesucht und geschaut und Besichtigungen gehabt, die uns wieder auf den Boden der Tatsachen geholt haben – zwei Freiberuflerinnen, Studentinnen, beide Anfang 20, mit begrenztem Budget, no way. Erstens findest du nichts, zweitens will dich niemand.

Und dann – das gemacht, was uns Freundinnen von uns schon von Anfang an gesagt haben. Oldschool. Selbst eine Anzeige in die Zeitung gesetzt. Am ersten Tag knapp zehn Anrufe bekommen, davon drei ganz passend, zwei Besichtigungen an zwei Tagen, beide Wohnungen ganz akzeptabel.  Und dann, als wir uns schon fast für die eine entschieden hatten, noch ein letzter Anruf, hier wäre noch eine Wohnung, ob wir morgen kommen können. Am Freitag hin, durch die Tür und in den Himmel. Einen Schritt rein und Carina und ich schauen uns an – DAS ist sie, aber wie stellen wir das jetzt an? Eine Minute in der Wohnung und da war alles, auf was wir schon nicht mehr gehofft haben und wir sprühen nur vor Sympathie und trauen uns gar nicht anzuschauen, so perfekt passt alles. Nach der Besichtigung heim, wir müssen uns laufend kneifen, gibts das wirklich? Und dann gings los, alles zusammengesucht, was ging – Anschreiben, Schufa, Bürgschaft, Empfehlungsschreiben von unserem Vermieter jetzt, alles, beinahe noch den Lebenslauf und die Blutgruppe dazugelegt, abgeschickt und fünf Tage gehofft und dann letzten Mittwoch – yes. Wir haben sie. Finally, für uns beide die erste, so richtige, neue Wohnung

Drei Zimmer – eins für jede von uns beiden, plus Wohnzimmer, Altbau, Fischgrätenparkett, minimale Ansätze von Stuck, verglaste Veranda neben der Küche, Einbauküche, unfassbar hohe Decken, unter unserer Budget-Schmerzgrenze, Himmel. Von neun Quadratmetern zieh ich jetzt, heute, in ein fünfundzwanzig Quadratmeter-Zimmer. Weg von Stuttgart-West, wobei uns beiden ein bisschen das Herz blutet, nach Stuttgart-Ost, worauf wir uns auch freuen.

Ich kann euch nicht beschreiben, wie glücklich ich bin, wie aufgeregt und glücklich, glücklich. Wie genau ist das passiert?

Get ready for some interior posts. Viele davon. Deko, DIY, Einrichtung. Big things coming… aber jetzt erstmal ein paar Sneak Peaks von der – noch – komplett leeren Wohnung..

17 Kommentare

  1. Leo
    30/07/2017 / 8:24

    Geil!! 🙂
    Freu mich für dich!!
    Leo

  2. Claudia
    30/07/2017 / 8:34

    Total schöne Wohnung. Ich hab auch lange im Westen gewohnt und bin dann in den Osten gezogen … und ich kann dir sagen, es lohnt sich! Dort gibt es auch wirklich tolle Ecken! Viel Erfolg beim Umzug! Claudia

  3. Sarah
    30/07/2017 / 8:58

    Wow Diana!
    Ich bin so begeistert und freue mich wahnsinnig für eure neue Wohnung! Sie sieht traumhaft schön aus- bin schon auf weitere Einblicke und Inspirationen nach dem Einkauf und einrichten gespannt.
    Eine ganz gute und hoffentlich wenig stressige Zeit.
    Liebe Grüße Sarah

    • Diana
      30/07/2017 / 11:32

      Vielen lieben Dank dir <3

  4. Dunja
    30/07/2017 / 9:12

    Freu mich sehr für euch!! Und freu mich auf alle Interior Posts! 🙂
    Liebe Grüße Dunja

    • Diana
      30/07/2017 / 11:32

      Daaanke! Da kommen vieeeele! 🙂

  5. 30/07/2017 / 9:15

    Toller Beitrag Diana und eine sehr schöne Wohnung. Freut mich für dich und ich wünsche euch beiden alles gute für die neue Wohnung und das der Einzug/Umzug ohne allzu großen Stress vonstatten gehen wird. Liebe Grüße Marcel 😊!

    • Diana
      30/07/2017 / 11:32

      Danke Marcel 🙂

  6. Pia
    30/07/2017 / 9:40

    Manchmal lohnt sich das warten einfach 🙂 mega schöne Wohnung 👌 ich freu mich auf die interior Posts die noch folgen werden 😊

    • Diana
      30/07/2017 / 11:32

      So siehts aus .. dankeschön, da wird einiges kommen 🙂

  7. Viola
    30/07/2017 / 10:36

    Oh mein Gott, eure Wohnung ist ein Traum. ❤ Ich freue mich riesig für dich und Carina, dass ihr genau die Wohnung gefunden habt, die euer Herz höher schlagen lässt. Herzlichen Glückwunsch zu diesem neuen Lebensabschnitt. ❤

    • Diana
      30/07/2017 / 11:32

      Vielen lieben Dank dir, so lieb! 🙂

  8. Miri
    30/07/2017 / 12:55

    Wunderschöne Wohnung ❤️ Und ich weiß aus Erfahrung wie schwierig es ist eine eigene Wohnung zu finden, wenn man doch erst Anfang 20 ist. 🤗
    Viel Spaß beim umziehen und starke Nerven, falls mal etwas zu bruch geht sollte. 🙏
    Liebe Grüße aus Neu-Ulm
    Miri ☀️

  9. Heike
    30/07/2017 / 19:04

    Schön👍😊.

  10. 30/07/2017 / 21:12

    Die Wohnung ist wirklich ideal! Ich liebe liebe liebe dieses Fischgrätenparkett und dann ist auch noch von Anfang an alles weiß! Wie perfekt, da braucht man gar nicht mehr viel machen, sogar die Küche ist weiß!
    Ich freue mich schon riesig auf ganz ganz viel Interior und Deko Ideen und Bilder von dir, weil wir einfach genau den gleichen Geschmack haben (zumindest deinem alten Zimmer und dieser Wohnung nach zu urteilen!) 🙂
    Noch mehr freue ich mich natürlich für dich und euch und diese tolle Wohnung!

    Alles Liebe
    Pauline <3

    http://www.mind-wanderer.com

  11. 30/07/2017 / 21:54

    Ich musste gerade richtig total grinsen, als ich das hier gelesen habe und habe auch eure happiness über die neue TRAUMwohnung gespürt. DAS WIRD TOLL! Ich warte auch schon auf den Tag, an dem ich dieses Glück verspüren darf.

    xoxo, Franzi

  12. 01/08/2017 / 16:15

    Wow Wow Wow Wow…. Eine richtig tolle Wohnung. Hast du dir vom ganzen Herzen verdient!
    Ich wünsche dir viel Spaß beim einrichten und dekorieren und darin leben! 🙂
    Hab eine tolle Zeit!

    Liebste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.