Postcards from Cardiff, Wales

Zu England fällt mir direkt was ein, London liebe ich, von Schottland hat man auch direkt ein Bild im Kopf, genauso wie zu Irland.. Aber Wales? Darüber hab ich mir tatsächlich noch nie Gedanken gemacht – bis Anne-Marie und ich vor ein paar Wochen von Lonely Planet und Visit Wales zu einer kleinen Pressereise nach Cardiff und Umgebung eingeladen wurde. Nach vier Tagen gefüllt mit City-Besichtigungen, Erkundungstouren und vieeel Kultur hab ich mir ein kleines Bild von diesem wirklich wunderschönen Land machen dürfen..

In Worten sieht das in etwa so aus: viel grün, tolle Landschaften, verwinkelte Straßen, typisch britisches Wetter, geschichtsträchtige Gebäude, unzählige Burgen und Schlösser, eine mystische Landesgeschichte, mit Drachen und Merlin und Artus. Cardiff ist eine tolle Stadt, klein und herausgeputzt, mit sehr sehr freundlichen Menschen, so hilfsbereit! Ganz fabelhafte Möglichkeiten zum Shoppen und auch zum (vegan und vegetarisch!) Essen gehen, Feiern und was trinken gehen – und ich bin mir ganz sicher: auch für ein Auslandssemester. Viele junge Menschen, Studenten, viele Bars und Pubs und ausgelassene Stimmung Abends.

Und da Worte zwar schön sind, Bilder aber einiges mehr aussagen – hier meine Postcards aus Cardiff und Umgebung … viel Spaß!

Cardiff Castle 

Wagamama’s

Sobey’s Vintage Clothing Store  

Cardiff City Hall

National Museum of Wales

Cardiff Bay

Cosy Club Cardiff (mit veganer Karte, unfassbar lecker und tolle Cocktails)

St. Fagans National Museum (ein Freilichtmuseum, das die Geschichte von Wales erzählt)

Caerphilly Castle

Tintern Abbey

 

Comments

  1. Hannah
    19/09/2017 / 20:20

    Wow Diana! Wales war noch nie eines meiner Must-do-Reiseziele, aber jetzt steht es (zusammen mit Irland) ziemlich weit oben! Die Bilder sind wunderschön und zeigen ein sehr heimeliches Wales. Ich hoffe ihr hattet eine sehr schöne Zeit dort 🙂

  2. 19/09/2017 / 21:33

    Oh, das sieht ja nach einer tollen Zeit aus!! Und ihr scheint total Glueck mit dem Wetter zu haben…. 🙂 Nach Wales muss ich auch unbedingt noch mal und ja ueber Wales hat man irgendwie noch nie so recht nachgedacht…. ausser damals in der Schule, denn da kamen 2 der Personen aus meinem Englischlernbuch von daher.
    glg finja ~ http://www.effcaa.com

  3. 21/09/2017 / 11:04

    Wales stand nie auf meiner Reiseliste, aber gerade Cardiff hat es mir durch deinen Post und deinen Eindrücken aufInstagram wkrklich angetan. Besonders das Kunstmuseum in dem ihr wart, ich meine Monet, Bacon und Rodin an einem Ort? Da gibt es sicherlich einige tolle Werke zu bewundern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.