Playlist: Indian Summer & Early Autumn

Noch ein paar letzte Sonnenmomente, nochmal die Fenster offen stehen lassen, nochmal draußen sitzen, nochmal ohne Jacke spazieren gehen, nochmal ein bisschen warme Luft .. hier kommt eine neue Playlist von mir – genau dafür: Indian Summer & Early Autumn. Ein bisschen langsam, ein bisschen melancholisch, ein bisschen träumerisch. Hoffe, sie gefällt euch!

PS: Wer den Sommer noch nicht vergessen will – hört mal in meine „Slow & Easy Summer Set“ Playlist rein – und für mehr slow & moody in die „Smooth & Chill“ – meine beiden beliebtesten Playlists.

Titelbild vom Maestro – Herr Schiller // @herr_schiller

Comments

  1. 30/09/2017 / 20:42

    Danke für die Inspo! Ich höre vor allem jetzt im Herbst super gerne diese Art von Musik, man kann sich dabei einfach so gut konzentrieren und arbeiten! Wird sofort gespeichert und angehört! Ich finde toll, wenn jemand nicht Charts hört, sondern sich wirklich viel Zeit beim Suchen von guter Musik nimmt und nicht das hört, was 100000x am Tag im Radio läuft. 🙂
    Liebe Grüße,
    Sandra

  2. 01/10/2017 / 15:39

    Sehr cool, werde ich mir bei meinen verzweifelten Lernversuchen anhören haha 🙂 Danke für die Inspiration !

    Liebste Grüße
    Alina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.