Interior | Sneak Peek Wohnzimmer

– Anzeige in Zusammenarbeit mit OTTO Living –

Nach zwei Monaten in der neuen Wohnung fängt es langsam an, sich wie daheim anzufühlen – es ist noch lange nicht alles so, wie es soll – aber es kann sich schon ein bisschen was sehen lassen. Den Anfang macht das Wohnzimmer…

Unser drittes Zimmer ist das kleinste – hat etwa 18 Quadratmeter und grenzt direkt an den Flur an. Man kommt durch die Wohnungstür und schaut direkt auf den Platz, wo jetzt das Sofa steht. Das Zimmer ist nicht nur Wohnzimmer, sondern auch Arbeitszimmer, unsere Schreibtische stehen auch drin. Dazu aber bald mehr – die werden nämlich grad noch eingerichtet…

Mit der neuen Wohnung gings los mit „richtigen“ Möbeln – bisher hab ich mir noch nie Gedanken um Sofa, Teppiche usw gemacht und dementsprechend haben wir wirklich ewig lang nach etwas passendem gesucht. Ein Sofa, wovon wir lange etwas haben, das uns beiden gefällt und das so simpel und clean ist, dass es sich auch in Zukunft in andere Einrichtungsstile – in entweder dieser oder einer anderen Wohnung, wer weiß, was in zwei Jahren ist – anpassen und integrieren lässt.

Und – wir haben eins gefunden. „Andas“ heißt es – grau, 3-Sitzer, auf schwarzen, geraden Beinen aus Metall, skandinavisch-clean und geradlinig. Bequem, aber nicht zu bequem, dass man einsinkt und einschläft. Es nimmt nicht viel Platz weg, lässt den Raum schön luftig, macht ihn aber trotzdem gemütlich und steht frei und nicht so wuchtig. Den passenden Hocker dazu  haben wir frei und locker dazu gestellt, ist entweder zum Beine hochlegen oder als zusätzliche Sitzgelegenheit gedacht.

Was den Teppich angeht – unser Parkettboden ist wunderschön, aber auch schon etwas älter und dementsprechend knarrt und quietscht die ein oder andere Diele. Um unser Hin- und Herhuschen ein bisschen leiser zu machen, musste es ein sehr dicker, hochfloriger Teppich sein – am Ende wurde es ein ziemlich großer, dicker mit einem groben Schachbrettmuster, ebenfalls von otto.de.

Was den Couchtisch angeht, wurde es ein klarer, geradliniger mit einem schwarzen Metallrahmen, der perfekt zu den Füßen von Sofa und Hocker passt – und das schwarz findet sich auch nochmal in der Stehlampe aus der Guide Maria Kretschmer Home & Living Kollektion von otto wieder.

So und jetzt ihr – was sagt ihr? Was fehlt noch? Bilder auf jeden Fall – übers Sofa an die Wand – und ein oder zwei Regale für etwas mehr Stauraum. Links und / oder rechts vom Sofa. Noch ein, zwei Kissen und eine Pflanze vielleicht … Bin gespannt, wie ihr es findet und was ihr sagt (:

12 Kommentare

  1. 12/10/2017 / 19:59

    Yay!! Ein Wohnungs-Einrichtungspost von dir! Habe ich mich schon soo lange drauf gefreut 🙂 Ich wusste, dass mir dein / euer Einrichtungsstil total gefallen wird und ich habe recht! Ich liebe eure Wohnzimmerecke!! Vor allem den Couchtisch würde ich sofort nachkaufen, der ist ja so so schön und auch ein graues Sofa würde in meiner Wohnung einen Platz finden 🙂
    Mir gefallen diese Interior Posts richtig gut und ich freue mich schon sehr auf weitere von dir!

    Liebe Grüße
    Pauline <3

    http://www.mind-wanderer.com

    • Diana
      12/10/2017 / 21:34

      Ohhh dankeschön! 🙂

  2. 12/10/2017 / 20:46

    SIeht schon super aus! Weiterhin viel Spaß beim einrichten Diana 😊!
    Lg Marcel

  3. Lea
    12/10/2017 / 20:50

    Liebe Diana,
    es ist so schön geworden. Freue mich schon richtig drauf den Rest eurer Wohnung zu sehen. Ist für einen selbst immer so inspirierend. Ich liebe deinen Style. Mit Bildern und Kissen wird das ganze dann auch noch richtig schön und kriegt die persönliche Note.
    Liebe Grüße

    Lea

    • Diana
      12/10/2017 / 21:34

      Liebe Lea, das freut mich sehr! Lieben Dank dir <3

  4. 13/10/2017 / 10:47

    Bis so ein Umzug wirklich komplett fertig ist, kann schon manchmal ein paar Monate dauern. Es gibt dann eben immer wieder Ecken, die noch nicht fertig sind und man muss ja auch ganz ehrlich sagen, dass man auch gerne immer mal was neues macht. 😉
    Auf jeden Fall gefallen mir das Sofa und der Tisch sehr gut. Die Farbkombination ist wunderschön und eignet sich perfekt für gemütliche Abende.

    Liebe Grüße
    Kathleen
    http://www.kathleensdream.de

  5. 13/10/2017 / 21:36

    Wooooow wooow woow, danke für die Inspiration liebe Diana! Sieht schon Mal richtig richtig gut aus, ich will gerade mein Zimmer auch neu einrichten und werde mich sicher an diesem Beitrag inspirieren, da du genau meinen STil getroffen hast! 😉
    Ich liebe vor allem den Tisch und den Teppich, groooße Liebe! Da kann man sich ja nur wohlfühlen!
    Ganz tolle Bilder, ich hoffe, dass es weitere Beiträge in dieser Kategorie geben wird.
    Liebe Grüße,
    Sandra

  6. 15/10/2017 / 17:42

    Total gemütlicher Wohnzimmer. Sofort zum verlieben und sich wohlfühlen! 🙂
    Alles passt stimmig zu einander und es sieht einfach nur toll aus!

    Bin auf diese nächsten „interior-sneak-peak“ bespannt! 🙂

  7. 16/10/2017 / 7:42

    Das sSofa sieht wunderschön aus aber meins müsste immer genau so bequem sein, dass man darauf einschlafen kann. Ich liebe nichts mehr, als mich auf dem Sofa einzukuscheln und an Regentagen beim Seriengucken einzuschlafen 🤗

  8. 16/10/2017 / 16:48

    Super schön eingerichtet! 🙂 Ich mag die Kombination aus den schlichten Farben sehr. Der Teppich hat es mir besonders angetan, wirklich wunderschön! Das Sofa sieht super bequem aus und gerade mit Kissen wird es sicher auch noch gemütlicher.

    Liebe Grüße, Isabelle

  9. 19/10/2017 / 11:41

    Das Sofa ist wirklich toll.
    Vielleicht ein paar Bilder hinten dran an die Wand um das ganze etwas persönlicher zu machen.
    Ich glaube eine Tagesdecke würde auch super aufs Sofa passen. Wenn sie den Teppich noch irgendwie aufgreift gleich noch besser. Bin schon gespannt auf die restliche Einrichtung.

    Liebe Grüße Hannah

  10. 05/11/2017 / 17:29

    Was für ein toller Post. Das Wohnzimmer sieht super aus und vor allem der Teppich ist mein Favorit! 🙂

    Ein paar Bilder würden noch super hinter das Sofa passen.

    Liebe Grüße
    Carina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.